Agile Projekte mit Scrum, XP und Kanban – Erfahrungsberichte aus der Praxis

Agiles Erfahrungsbuch, 2. AuflageDie zweite Auflage des von Henning Wolf herausgegebenen Sammelbands zur praktischen Anwendung agiler Vorgehensweisen ist kein redaktionell überarbeiteter Aufguss der ersten Auflage, sondern eine neue Sammlung von ehrlichen Erfahrungsberichten aus agilen Projekten und Unternehmen.

Das Buch bietet einen weit gefassten Einblick in agile Vorgehensweisen, der viele Facetten (Scrum, Kanban & Co.) und Anwendungsfelder (vom Start-up bis zum Konzern) abdeckt. Die Autorinnen und Autoren beantworten viele Fragen, die sich erst bei der praktischen Anwendung stellen: Welche Hürden gab es im Projekt, wie wurden diese gemeistert? Welche Fragestellungen tauchen auf, die die klassischen Lehrbücher zur agilen Softwareentwicklung nicht beantworten? Welche Anpassungen waren wann erforderlich?

Im Beitrag „Jubel, Trouble, Heiterkeit: ein ganz normales Scrum-Projekt“ lasse ich gemeinsam mit Anja Koschinski ein agiles Projekt Revue passieren, das wir als Product Owner und Scrum Master begleitet haben. In einem lockeren Dialog erzählen wir, welche Erkenntnisse wir sammeln konnten, wie wir aus Erfolgen und Fehlern lernten und s schließlich schafften, eine Gruppe von Entwicklern zu einem Hochleistungs-Team zu formen.

P.S.: Meinen Beitrag zur ersten Auflage kann man mittlerweile auf der Seite des dpunkt.verlag herunterladen.