Vortrag zu agiler Transition auf der solutions.hamburg

solutions.hamburg LogoDie solutions.hamburg ist ein Kongress für Digitalisierung, Business und IT, der vom 9. bis zum 11. September auf Kampnagel stattfindet. In meinem Vortrag „Warum eine agile Transition keine Pauschalreise ist“ (im Track Business Value Improvement beheimatet) berichte ich von meinen Erfahrungen bei der Transformation von Unternehmen zu agile(re)n Organisationen. Weiterlesen

„Agile Organisation? Warum?“ im Rheinland

Warum sollte eine Organisation agil werden? Nur weil derzeit alle modernen Organisationen auf diesen Zug aufspringen? Ist Agilität die Lösung für alle unternehmerischen Herausforderungen – von der Kundenbindung über die Innovationsfähigkeit bis hin zum Umwerben von Talenten? Wen diese Fragen bewegen, der sollte am Donnerstag, den 22. Januar, um 18 Uhr nach Langenfeld ins schöne Rheinland kommen. Weiterlesen

Agile Organisation? Warum?

In der Softwareentwicklung ist der Siegeszug agiler Vorgehensweisen nach wie vor ungebrochen – zumindest, wenn man „Agil“ auf die Mechanik von Scrum beschränkt. Die lässt sich nämlich vergleichsweise einfach etablieren und befolgen. Schwieriger wird es, wenn man sich an die Wertepaare und Prinzipien des Agilen Manifests wagt. Spätestens dann wird deutlich, dass eine agile Denkweise nicht an der Tür zum Projektraum Halt macht. Und schon steht ein großer Begriff im Raum: die agile Organisation. Wie begegnet man ihm? Offen und einladend? Höflich lächelnd? Ehrfürchtig? Ablehnend? Weiterlesen