Scrum – kurz & gut

Scrum - kurz & gutScrum ist ein agiles Projektmanagement-Framework, das in der Softwareentwicklung bereits vielfach erfolgreich eingesetzt wird und sich als Methode für die Arbeitsorganisation in IT-Unternehmen immer mehr durchsetzt.

Dieses Buch bietet sowohl IT-Projektmanagern als auch an Scrum-Prozessen beteiligten Softwareentwicklern einen kompakten, praxisbezogenen Überblick über das Framework. Weiterlesen

XP Days Germany 2011: Im Süden wenig Neues

Nach zwei Vortragstagen (17./18.11.) und einem Community Day (19.11.) fuhr ich ein wenig ernüchtert von den XP Days 2011 aus Karlsruhe zurück nach Hamburg. Nicht, dass mir die Veranstaltung nicht gefallen hätte. Sie war auch in diesem Jahr wieder gut organisiert. Auch habe ich viele Freunde und Bekannte wiedergetroffen und neue interessante Menschen kennen gelernt. Es fehlte mir jedoch das „Aha!“-Erlebnis, die ungewöhnliche Idee, die neue Perspektive, der frische Wind. Alles irgendwie schon mal da gewesen, schon mal gehört oder gelesen, schon mal erlebt – zumindest an den beiden „klassischen“ Vortagstagen. Es fehlte das „Extreme“. Johannes Link stellte im Interview mit Matthias Lübken fest, dass die XP Days im Mainstream angekommen sind. Das ist nicht unbedingt schlecht, aber es fühlt sich einfach anders an als in den vergangenen Jahren. Weiterlesen

Geschichten vom Scrum

Geschichten vom Scrum - CoverIn der agilen Welt bedient man sich gerne der uralten Tradition des Geschichtenerzählens, um Wissen zu vermitteln und Inhalte erlebbar zu machen. Menschen lieben Geschichten, und Softwareentwickler bilden da keine Ausnahme.

Diese Idee greife ich mit den »Geschichten vom Scrum« auf. Anhand eines fiktiven Projekts illustriere ich die Werte, Konzepte und Praktiken, die agile Softwareentwicklung und agiles Projektmanagement ausmachen:

König Schærmæn der Weißnichtwievielte hat eine Vision: Er möchte die beste und flexibelste Drachenfalle aller Zeiten entwerfen und bauen lassen. Um diese Aufgabe zu meistern, lässt er eine geeignete Mannschaft zusammenstellen. Unter Anleitung eines Einhorns aus dem Lande Scrum macht sich eine Gruppe ganz normaler Märchengestalten ohne agile Vorkenntnisse an die Arbeit. Es gibt viel zu lernen: Das Handwerkszeug von Scrum und der Drachenfallenbau wollen beherrscht und zwischenmenschliche Probleme gemeistert werden. Am
Ende entsteht nicht nur die gewünschte Drachenfalle, sondern auch ein erfolgreiches Scrum-Team.

Als Leser begleiten Sie die Märchengestalten auf ihrem Weg zum Projekterfolg. Dabei unterstützen Sie die ergänzenden Erläuterungen
und Kommentare des Einhorns. Am Ende wissen Sie nicht nur, aus welchen Elementen Scrum besteht, sondern auch, wie man diese Elemente erfolgreich einsetzt.

Homepage zum Buch

Hamburger Scrumtisch, Sprint 2

Heute fand der zweite Scrumtisch bei bestem Hamburger Wetter (Sonne und eine frische Brise) statt. Das neue Format, eine Kombination aus vorbereitetem Vortrag und Open Space, fand die ungeteilte Zustimmung der ca. 23 Teilnehmenden.

Was habe ich gelernt bzw. bestätigt bekommen?

  • Agile Festpreisprojekte können funktionieren, wenn man das Festpreis-Spiel konsequent (und manchmal auch unnachgiebig) spielt. Ein anderer Erfolg versprechender Ansatz ist das Abschließen eines Rahmenvertrags, in dem für einzelne Gewerke (z.B. für jeden Sprint) eine Tranche abgerufen wird.
  • Es ist schwierig, den agilen Werkzeugkasten im Team zu etablieren. Es ist aber noch ungleich schwieriger, die agilen Werte zu vermitteln und eine Kultur zu prägen, die auf Vertrauen und Verantwortung aufbaut.
  • Für die Berücksichtigung nichtfunktionaler Anforderungen gibt es leider keinen Königsweg. Es ist wichtig, diese Klasse von Anforderungen frühzeitig zu formulieren und zu priorisieren. Erst dann kann man fundiert entscheiden, wann welche Anforderung aus fachlichen oder technischen Gründen benötigt wird.

Die offene und ehrliche Atmosphäre, in der diese Themen diskutiert wurden, macht den Reiz dieser Veranstaltung aus und steigert die Vorfreude auf den nächsten Stammtisch (für den übrigens noch ein geeigneter Raum gesucht wird).